Der echte „Rockslider“ – konstruiert für extreme Einsätze, gebaut nach unseren Qualitätsvorstellungen in deutscher Fertigung. Das vom Amarok bekannte Konstruktionsprinzip für den Rockslider stand Pate für den neuen Rockslider für die Volkswagen Transporter-Baureihen T5 ab 2010 bis zum aktuellen T6.1.

Dieser extrem stabile Schwellerschutz besteht aus einem Ovalrohr mit 4 mm Materialstärke, das durch innenliegende Verstrebungen gegen hohe Krafteinwirkungen verstärkt ist und beim Offroad-Einsatz die Schweller beim Anprall auf Bodenunebenheiten oder beim Rutschen über felsige Bodenkuppen schützt. Dieser Rockslider schützt den Schweller nicht nur von unten sondern auch vor seitlichen Beschädigungen.

Kunden mit einem Fahrzeug, das bereits mit unserem Produkt „Schwellerleiste“ auf der Beifahrerseite und einer SEIKEL Tankschutzplatte – die den Schwellerschutz auf der Fahrerseite übernimmt – ausgestattet ist, können selbstverständlich auch auf unsere neuen Rockslider umrüsten.

Auf Grund der verschiedenen Konstellationen können wir im Online-Tool allerdings keine Preise nennen. Nutzen Sie stattdessen die Möglichkeit für eine individuelle Anfrage per Formular, auf Basis der Angaben wir Ihnen einen Preis, auf Wunsch auch inklusive Montage, nennen können.

Zum Produkt und Formular hier