FAQ

Können bei SEIKEL auch Komplettfahrzeuge (neu oder gebraucht) bestellt oder erworben werden?

Dies ist nicht möglich, die SEIKEL GMBH ist kein Fahrzeughändler. Wir beraten Sie jedoch gerne über die verschiedenen Möglichkeiten.

Kann bei Fahrzeugen mit kurzer Achsübersetzung / angeglichenem Geschwindigkeitsmesser die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA- , Tempomat) aus dem Original Volkswagenprogramm nachgerüstet werden?

Dies ist leider nicht möglich.

Sind die angebotenen Geländebereifungen auch für Fahrzeuge mit Serienfahrwerk geeignet?

In der Regel nein, eine Verwendung auf Serienfahrzeugen ist nicht möglich, da es sich um stellenweise deutlich vergrößerte Abrollumfänge handelt und durch die Verwendung der Reifen ohne Höherlegung des Fahrwerks Schäden zu befürchten sind.

Sind die angebotenen Höherlegungen identisch mit dem Schlechtwegefahrwerk?

Nein. Die Höherlegungen sind Eigenentwicklungen von SEIKEL und unterscheiden sich vom Schlechtwegefahrwerk der Volkswagen AG.

Werden durch SEIKEL Ersatzteile verschickt oder sind Instandsetzungen nur bei SEIKEL möglich?

Im Ersatzteilfall organisieren wir einen schnellen Versand der benötigten Teile weltweit. Die meisten Instandsetzungen können bei jedem Volkswagen Partner vorgenommen werden.

Bleibt die Gewährleistung der Volkswagen AG nach einem Umbau erhalten?

In der Regel ja, unter Beachtung folgender Richtlinie:

Die Unbedenklichkeitsbescheinigung (UBB) von Volkswagen Nutzfahrzeuge bestätigt, dass seitens Volkswagen Nutzfahrzeuge, bei sachgerechtem Einbau, keine Bedenken gegen diesen Umbau bestehen.

Die SEIKEL GmbH bleibt auch bei Vorliegen einer positiven UBB-Beurteilung durch Volkswagen Nutzfahrzeuge alleinverantwortlich für die Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie die Dauerfestigkeit seiner Ein-, bzw. Umauten sowie des umgebauten Gesamtfahrzeugs, soweit dieses vom Umbau in den o.g. Eigenschaften beeinflusst wird.

Für die fachgerechte Ausführung der Umbauten bzw. Veränderungen ist die ausführende Firma uneingeschränkt verantwortlich. Dies gilt auch für Schäden, die durch die Umbauten am Basisfahrzeug entstehen könnten. Die Volkswagen AG übernimmt keine Haftung für solche Schäden.

Diese Unbedenklichkeitsbeurteilung gilt ferner nur, wenn die angewandten Konstruktions-, Herstell- und Montagetechniken des Unternehmens, das die Änderungen durchführt, dem Stand der Technik entsprechen.

Werden ausgebaute bzw. ersetzte neuwertige Teile in Zahlung genommen oder verrechnet?

Leider ist dies nicht möglich.

Können auch frontangetriebene Fahrzeuge höhergelegt werden?

Ja, dies ist problemlos möglich.

Was geschieht mit den ausgebauten und ersetzten Teilen?

Alle Teile werden an den Kunden zurückgegeben oder auf Wunsch fachgerecht und kostenfrei entsorgt.

Wie lange dauert ein Umbau?

1 Tag bei Fahrwerk, Reifen, Tachoangleichung und TÜV Eintrag
1,5 Tage bei zusätzlich Unterfahrschutz
3 Tage bei zusätzlich Getriebeumbau
2 Tage bei nur Getriebeumbau

Ich möchte einen Kostenvoranschlag für meine gewünschten Umbauten.

Sie erstellen entweder eine Merkliste mit Hilfe unserer Webseite oder Sie schicken uns per E-Mail/Fax die folgenden Angaben:

  • die Fahrgestellnummer oder eine Kopie des Kfz-Scheines Ihres Fahrzeuges
  • Ihre Kontaktdaten: Name, Anschrift, Telefon (ggf. auch Faxnummer), E-Mail
  • eine Liste der gewünschten Umbauten